Spezialkurs ArcEGMO: Anwendung des hydrologischen Modellierungssystems im Rahmen einer Projektbearbeitung

Zielgruppe: Interessenten, die ArcEGMO zur Bearbeitung konkreter Aufgabenstellungen einsetzen möchten.

Die Zielstellung dieses Kurses ist es, den Auftraggeber hinsichtlich der Anwendungsmöglichkeiten von ArcEGMO zur Lösung seiner konkreten Aufgabenstellung zu beraten, mit den Daten des Auftraggebers ein Modell aufzubauen und Lösungsmöglichkeiten zur Beantwortung der Aufgabenstellung zu erarbeiten.

Der Auftraggeber lernt im Rahmen dieser Spezialeinweisung sehr effektiv durch "learning by doing".

Die Dauer des Kurses wie auch der konkrete Inhalt werden gemeinsam mit dem Auftraggeber unter Berücksichtigung der konkreten Erfordernisse des zu bearbeitenden Projektes abgestimmt.

Die Begrenzung der Teilnehmerzahl auf max. 2 Personen sichert eine hohe Effektivität der Schulung. Jedem Teilnehmer wird ein Rechnerarbeitsplatz zur Verfügung gestellt.

 

Dauer (Tage): 1
Maximale Teilnehmerzahl: 2

Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Büro für Angewandte Hydrologie (Dr. B. Pfützner) auf.

 

 

Kontakt   Sitemap   Impressum   Datenschutz   Copyright © 2008 ArcEGMO   Stand: Donnerstag, 17. Mai 2018